Kosten

Die Leistungen der Hebammen werden bei einer komplikationslosen Schwangerschaft ohne Belastung von Franchise und Selbstbehalt von der Grundversicherung übernommen. Dies beinhaltet 6 Kontrolluntersuchungen in der Schwangerschaft, die Leitung der Geburt und die Betreuung im  Wochenbett bis zum 56. Tag, sowie 3 Stillberatungen. Weiterhin steht  ihnen eine Kostenbeteiligung an der Geburtsvorbereitung zu.
Sollten sie sich für eine Geburt im Geburtshaus oder für eine Hausgeburt entscheiden, beträgt die Anmeldegebühr CHF 100.